Dirndl Rosenholz

Das Dirndl Rosenholz ist eine außergewöhnliche Kombination aus unterschiedlichen Beerenrot-Tönen. Eine Ausnahme unter den Samtherz Miedern, denn dieses Dirndloberteil ist in einem feinen bordeaux-aubergine changierendem Karo. Dazu der Rock und die Rosenholz-farbende Schürze aus einem Leinen-Seiden Gemisch gibt dem Ganzen ein bodenständig, fast traditionellen Auftritt.
Das samtene Mieder mit Shape-Effekt, es vermittelt einem optisch mindestens eine Größe schmaler, dabei sitzt das Dirndl wie maßgeschneidert mit einem nicht zu übertreffendem Tragekomfort. In das samtene Mieder ist eine Borte aus 1,5 Karat schweren Strass-Steinen eingearbeitet, die bei diesem Modell um das gesamte Dekolette herumläuft. Das schlichte Karo in Verbindung mit dem dezenten Glitzern der Borte schafft ein außergewöhnliches, eher klassisches und doch selbstbewusstes Auftreten. Der Rock fällt im Gegensatz zur Seide schwer und schwingt bei jedem Schritt schillernd mit. Auf dem Schürzenband ist der mit Strass-Steinchen verzierte Logoaufdruck von Samtherz, und auf der Schürze selbst dieselbe Strassborte wie schon im Dekolette. Auf der linken Seite ist ein schlichtes Leinenbörtchen angebracht, so dass die Schürze damit zur Wendeschürze wird und in Kombination mit einer schlichteren Bluse, einem Strickjacker’l und flachen Schuhen, das Dirndl so komplett nochmal anders rüber kommt.


  • Material

    Mieder: Samt aus 10% ELA; 60% PO; 30% VIC Bambus
    Rock und Schürze: 100% Dupionseide
    Besonderheiten: Dirndl mit Schürze